Über uns

Aus Liebe zu gutem Kaffee (ohne Schnickschnack).

Treffen zwei ehemalige Unternehmensberater auf die Besitzer einer Familienrösterei…

So oder so ähnlich begann unsere Unternehmensgeschichte Anfang des Jahres 2016. Merlin und Emanuel arbeiteten damals noch als Unternehmensberater und gehörten zu den ausgesprochen fleißigen Kaffee-Konsumenten der Firma. Unterwegs beschäftigte sie der Dauerärger über zuckerhaltige Energydrinks und sahnige Kaltkaffeegetränke, mit denen sie den Schlafmangel zu bekämpfen versuchten.
Auf ein „Das muss auch anders gehen!“ folgten Kaffeeexperimente und Cold Brew-Explosionen auf der heimischen Küchenzeile. Im Online-Shop für Hobby-Imker erstanden sie Mostbehälter und Handfilter, im Kochtopf versuchten sie den Cold Brew zu pasteurisieren. Mit vierzig stolzen Litern erkannten die beiden jedoch, dass sich damit noch kein Online-Shop bedienen lassen würde.

Eine Google-Recherche brachte die Cold-Brew-Köche nach Mainaschaff: Zu Jonas und Oliver der Familienrösterei Braun und in der Hoffnung, dort das Haltbarkeits- und Produktionsproblem lösen zu können. Die Besitzer der Rösterei und gleichzeitig enthusiastische Kaffee-Experten hatten die Produktion von Cold Brew nach einem U.S.A.-Aufenthalt nach Deutschland gebracht und perfektioniert. Selbst 5.000 Liter stellten kein Problem dar.

Die Sympathie stimmte, alle waren im gleichen Alter und gemeinsam vierfache Kaffee-Expertise. Der gemeinsamen Gründung stand also nichts mehr im Weg und die KARACHO GmbH war geboren… Und ein Jahr, 365 Geschmacksproben und 5 Geschmacksvarianten später auch das finale Produkt: KARACHO Cold Brew.

Jonas

Head of Caffeine
Karacho GmbH Gründer

Organisation/Finanzen/Sales. Auch bekannt als Jay Z der Kaffee-Industrie. Jonas ist nicht nur Co-Gründer von KARACHO, man munkelt auch, dass er schon im Mutterleib passiver Koffeintrinker war. Schließlich ist die Rösterei Braun seit ihrer Gründung in Familienbesitz. Ohne ihn wären REWE, Edeka & Co. verzweifelt, denn der Super(sales)man sorgt stets für ausreichend KARACHO-Nachschub im Kühlregal.

Merlin

Head of Everything
Karacho GmbH Gründer

Organisation/Finanzen/Sales. Wenn Merlin sich nicht gerade mit Finanzen, Sales, Leads, KARACHO-Kühlschränken oder Telefonieren beschäftigt, sucht er nach den neuesten Online-Tools für Karacho. Dank seiner gediegenen Überzeugungsfähigkeit verkauft selbst die Deutsche Börse mittlerweile KARACHO. Die Frage ist nicht, was der Co-Founder kann sondern was er nicht kann.

Emanuel

Head of Happiness
Karacho GmbH Gründer

HR/Organisation. Mr. Feelgood sorgt stets für koffeinartiges Office-Klima. Getreu der KARACHO-Stellenanzeigen steht der Chef selbst an der Siebträgermaschine und stellt sicher, dass ausreichend Karacho für jeden im Kühlschrank steht. Meistens abends, denn der fleißige Gründer, Feel Good Manager, Head of Stuttgart-Office und Lead-Meister knippst regelmäßig als Letzter das Licht aus.

Ann-Sophie

Head of Irgendwasmitmedien
Karacho GmbH Team

Marketing/PR. Kreativer als Chagall, digitaler als Native – Ann-Sophie umsorgt Generation Y und Z mit Stoff für die Filterblase. Die Frauenquote konnte sie im Unternehmen zwar noch nicht durchsetzen, kommunikativ übertrifft die Super(marketingwo)man jedoch alle Ziele. Beweis gefällig? KARACHO Cold Brew bei Instagram oder Facebook folgen.